Reisinger Kies & Beton – Aktuelle Projekte 2016

Im Auftrag der STRABAG AG, Regensburg liefert die TB Geisenfeld den Transportbeton für den Ausbau der A9 zwischen Holledau und Allershausen

Für Fundamente, Kappen und andere Brückenelemente werden Betone der Festigkeitsklasse C 35/45 verwendet. Der Kappenbeton wird gemäß ZTV-Ing. in der Expositionsklasse XF4(LP) ausgeliefert.

 

Die TB Geisenfeld liefert den Transportbeton für den Neubau des Forschungs- und Entwicklungszentrums der Wacker Neuson Group in Reichertshofen

Für das ausführende Bauunternehmen Leonhard Weiss kommen für die neue Versuchshalle und dem Bürogebäude der Wacker Neuson Betone der Festigkeitsklasse C 30/37 und C 40/50 zum Einsatz.

 

Das neue Produktionswerk „Holledau“ des Verpackungsspezialisten Thimm entsteht im Gewerbegebiet Wolnzach-Rohrbach auf einem 9 ha großen Grundstück unter der Regie des Generalunternehmers Goldbeck

Die TB Geisenfeld liefert für die Industrieböden Spezialbeton in der Festigkeitsklasse C 30/37 und der Expositionsklasse XC4, XD3, XM2.